Home » Leistungen » Leistungskomplexe » Leistungskomplex 5: Lagern/Betten

Leistungskomplex 5: Lagern/Betten

Dieser Komplex beinhaltet zwei Verrichtungen:

  • Betten machen/richten
  • Lagern/Mobilisierung: Diese Verrichtung umfasst die Beurteilung für die sachgerechte Ausstattung des Bettes mit zusätzlichen Gegenständen und Lagerungshilfen sowie alle Maßnahmen, die dem Pflegebedürftigen das körper- und situationsgerechte Liegen und Sitzen innerhalb/außerhalb des Bettes ermöglichen, Sekundärerkrankungen, wie z.B. Kontrakturen vorbeugen und die Selbstständigkeit des Pflegebedürftigen unterstützen. Dazu gehört beispielsweise die Ermunterung und Hilfestellung bei Bettlägerigen oder auf den Rollstuhl angewiesenen Pflegebedürftigen aufzustehen oder sich zu bewegen.